Crowdfunding-Erfolg: Rettung des Grabs von Georges Méliès – Urvater des Kurzspielfilms

Bedauerlicher Zustand: Das Grab von Méliès auf dem Pariser Friedhof Pére Lachaise, CC BY-SA 4.0 ManoSolo13241324

Der französische Illusionist und Filmpionier Georges Méliès (1861-1938) war nicht nur Erfinder filmtechnischer Tricks, sondern auch Begründer späterer Filmgenres wie des Fantasy- und des Science-Fiction-Films. Vor allem war er der Urvater des Kurzspielfilms: 1896 drehte er für sein Théâtre Robert-Houdin “L’escamotage d’une dame chez Robert-Houdin”.

 

Nach Gründung eines eigenen Filmstudios und nach mehr als 500 Kurzfilmen musste Méliès 1913 aufgeben. Als ‘Independent’ konnte er sich ökonomisch nicht gegen die neuen großen Unternehmen und Monopole wie Gaumont, Pathé, Edison oder Biograph durchsetzen. 1938 starb er verarmt in Paris. Die Familie seiner zweiten Frau ließ sein Grab auf dem berühmten Friedhof Père Lachaise 1954 erneuern und errichtete eine Büste. Seit dieser Zeit wurde das Grab jährlich von 3,5 Millionen Besuchern aufgesucht, aber nicht renoviert.

 

Im März diesen Jahres starteten Nachkommen von Méliès auf Kickstarter eine Crowdfunding-Kampagne um zunächst das Grab zu renovieren und in einem zweiten Schritt Mittel einzusammeln, um es zwölf Jahre lang pflegen zu können. Die Kampagne von Pascal (Urenkel) und Pauline Duclaud-Lacoste (Ururenkelin) war so erfolgreich, dass bereits Ende April beide Ziele übertroffen wurden. Noch dieses Jahr soll mit der Renovierung begonnen werden und die Unterstützer erhalten ab Juli ihre Belohnungen.

 

 

Georges Méliès Projektseite (frz/engl): https://www.thegeorgesmeliesproject.org/index.php/homepage

Kickstarter “Save the grave of Georges Méliès, the cinema pioneer” https://www.kickstarter.com/projects/2036153312/save-the-grave-of-georges-melies-the-cinema-pionee?lang=de

 

Bildnachweis 1a: “Le château hanté”, Georges Méliès, F 1897, Public Domain / gemeinfrei

Bildnachweis 1b: “Le Voyage dans la lune”, Georges Méliès, F 1902, Public Domain / gemeinfrei

Bildnachweis 2: “Tombe Georges Méliès Père Lachaise 2016”, CC BY-SA 4.0 by ManoSolo1324132