Vier Kurzfilmfestivals haben VoD-Plattform gegründet

News

THIS IS SHORT Screenshot 25.01.2021

Nur drei Monate nach der Bewilligung von EU-Mitteln[1] gab das neu gegründete Europäische Kurzfilmnetzwerk bekannt, dass  ihr gemeinsames Projekt THIS IS SHORT im April gelauncht wird.

 

Vom 1. April bis 30. Juni 2021 sollen sowohl neue gemeinsame Inhalte präsentiert als auch individuelle Angebote der einzelnen Mitglieder sowie weiterer Filmfestivals zugänglich gemacht werden.

 

Das Europäische Kurzfilmnetzwerk, englisch European Short Film Network (ESFN), wurde von den Festivals Internationale Kurzfilmtage Oberhausen (DE), Go Short Festival in Nijmegen (NL), Short Waves Festival in Poznan (PL) und Vienna Shorts (AT) ins Leben gerufen.

 

Im Mittelpunkt des Projekts THIS IS SHORT steht das Online-Programm “New Point Of View”. Bis Juni stellen die beteiligten Festivals jede Woche zwei Filme vor, die in einem Wettbewerb um insgesamt € 8.000 Preisgelder stehen.

 

Zu den weiteren gemeinsamen Aktivitäten zählen eigens kuratierte thematische Filmprogramme, Highlights der vergangenen Jahrzehnte sowie ausgewählte Kurzfilmprogramme von weiteren europäischen Festivals.

 

Für BesucherInnen der Website besteht zudem die Möglichkeit, zu den jeweiligen Terminen der einzelnen Festivals über mehrere Tage hinweg auf die individuellen Programme der Netzwerkmitglieder zuzugreifen. Damit wird der Online-Zugang mehrerer Festivals gebündelt. Im Unterschied zu den meisten anderen Plattformen werden die Filme weltweit (ohne Geoblocking) angeboten.

 

Technisch wird dies durch eine Weiterentwicklung der Festivalsichtungs- und Verwaltungs-Anwendung Filmchief, die bereits von den vier beteiligten Festival verwendet wird, zu einem VoD-Portal möglich. Filmchief wurde ursprünglich von Dennis Pasveer für das Go Short Festival entwickelt und wird jetzt von ThisWayUp angeboten.

 

THIS IS SHORT wurde durch das Creative-Europe-Programm MEDIA der Europäischen Union mit 140.000 € unterstützt.

Die Koordinierungsstelle des ESFN ist “Independent Cinema – Verein zur Förderung unabhängigen FIlmschaffens” in Wien.

 

URL: https://thisisshort.filmchief.com

Kontakt: info@thisisshort.com
Independent Cinema – Verein zur Förderung unabhängigen FIlmschaffens
Museumsplatz 1/5/2, A-1070 Wien

[1] Call und Bekanntgabe der Bewilligungen: https://eacea.ec.europa.eu/creative-europe/selection-results/support-for-film-festivals-eacea262019-deadline-210520_en

siehe auch: unser Beitrag “Doc Around Europe und andere neue europäische Festivalnetzwerke”

 

 

1 Trackback