Deutsche (Kurz)filmfestivals im August

News

Open Airt Film Fest Weiterstadt im Braunshardter Tännchen © Open Airt Filmfest Weiterstadt

Es ist Sommerzeit – traditionell Open Air Saison. Aber auch hybride Festivals locken weiterhin die Zuschauer*innen. Welche Pläne haben die August-Festivals im zweiten Pandemie-Sommer? Wir geben einen kleinen Überblick. Alle weiteren Termine, auch international: hier.

 

Ganz dem britischen Kurzfilmkino hat sich seit 2007 das British Shorts Festival in Berlin verschrieben. Auch in diesem Jahr versprechen die Organisator*innen “Proper Cinema!” und zwar vom 5. bis 11. August 2021, drinnen und draußen. Neben den regulären Kurzfilmprogrammen gibt es Livemusik, eine Ausstellung sowie die Retrospektive “Teenage Kicks! Looking Back at UK Subcultures” (1962–1999)

https://www.britishshorts.de

 

Schon immer hauptsächlich Open Air feiert man den Kurzfilm in Weiterstadt. Das Filmfest wird wie 2020 mit Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln stattfinden. Es wird vom 11. bis 16. August jeweils unterschiedliche Open-Air-Programme auf dem Bolzplatz am Braunshardter Tännchen geben. In der Halle des Bürgerzentrums werden tagsüber weitere Progamme angeboten, darunter auch jeweils ein Kurzfilmprogamm für Kinder und Jugendliche.

https://www.filmfest-weiterstadt.de

 

Bereits zum 15. Mal findet in Berlin das Xposed Queer Film Festival statt. Neben einigen Langfilmen werden vom 11. bis 15. August insgesamt 10 verschiedene queere Kurzfilmprogramme in den Berliner Spielstätten – sowohl Kinos als auch Open-Air-Leinwände – gezeigt. In der Kooperation mit Salzgeber werden außerdem einige Film und Programme sowie Filmtalks online zu sehen sein. Am Festivalwochenende wird ein Workshop unter dem Motto „Wikipedia Edit-a-thon on Queer Experimental Film“ angeboten, um queere Filme auf Wikipedia sichtbarer zu machen.

https://www.xposedfilmfestival.com

 

Seit 2007 findet das Fünf Seen Filmfestival im Fünfseenland südlich von München statt. Schwerpunkt sind Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme aus Mitteleuropa mit Fokus auf Deutschland, Österreich, Schweiz und Südtirol. Insgesamt werden vom 18. bis 31. August neben langen und mittellangen Filmen auch sechs Kurzfilmprogramme gezeigt, aus denen der Preisträger des Short Plus Award gekürt wird.

http://fsff.de

 

Das Kurzsuechtig Festival in Leipzig, das sich v.a. auf den mitteldeutschen Kurzfilm fokussiert, findet in „normalen“ Jahren im April statt. Durch die Pandemie ist Kurzsuechtig nun schon zum zweiten Mal in den Sommer umgezogen. Vom 18. bis 22. August wird Kurzsuechtig insgesamt 29 Filme zeigen, die um die Preise in den verschiedenen Kategorien von Jurys und Publikum antreten.

https://kurzsuechtig.de

 

Auf Burg Klempenow in Mecklenburg Vorpommern findet in diesem Jahr zum 17. Mal das Festival der NEUE HEIMAT film statt. Hier werden vom 27.-29. August internationale Kurz- und Dokumentarfilme zu sehen sein. Das Rahmenthema ist 2021 NOTLANDUNG – Wovon leben Träume in seltsamen Zeiten ohne einfache Antworten? Wo ist die Welt zu Ende? Die wird zwischen persönlichen Geschichten und globalen Zusammenhängen untersucht. Es gibt das Kinderfilmfest OTONI und Diskussionen mit Filmemachern.

http://derneueheimatfilm.de

 

Bildnachweis Beitragsbild © Kurzsuechtig