Alles analog: Soundtracks von Dirk Schaefer und Peter Tscherkassky auf Vinyl

Artwork “Dirk Schaefer : Peter Tscherkassky, All the Soundtracks (2005–2021)” © Purge

Die originalen Film-Soundtracks des Klangkünstlers Dirk Schaefer für den Filmemacher Peter Tscherkassky werden jetzt auf Vinyl-Schallplatten veröffentlicht und sind damit erstmals erhältlich. Das Boxset enthält neu gemasterte Soundtracks aller Filme von Peter Tscherkassky aus der Zeit von 2005 bis 2021. Herausgebracht wird das Boxset von dem kleinen Label Purge.

 

Purge ist ein D-i-Y-Manufakturbetrieb des britischen Kurzfilmemachers und Künstlers Stanley Schtinter, der Schallplatten in kleiner Auflage veröffentlicht. Bisher hat Purge u.a. Soundtracks aus Filmen von Frans Zwartjes und Takeshi Ito herausgebracht.

 

Das Boxset mit Soundtracks von Dirk Schäfer enthält ein Doppelalbum im Langsspielplattenformat (180 gr Vinyl) mit Texten und Bilder sowie eine kleine Flexi-Disc (7-Zoll-Folie) mit dem Soundtrack des Films “Outer Space”. Außerdem erscheint eine signierte Special Edition mit Extras wie Blattgold-Veredelung und Original-Filmstreifen.

Erscheinungsdatum ist der 9. Juni 2021. Das Boxset kostet £40 und die Special-Edition 150£. Da die Auflage auf 250 beziehungsweise 10 limitiert ist, empfiehlt Purge die Vorbestellung, die ab sofort möglich ist.

 

 

URL “Dirk Schaefer : Peter Tscherkassky, All the Soundtracks (2005–2021)” Purge 7

URL Stanley Schtinter