Interview mitKatharina Huber

Talks'n'Topics

Katharina Huber hat 2020 für DER NATÜRLICHE TOD DER MAUS den Deutschen Kurzfilmpreis in der Kategorie Animationsfilm bis 30 Minuten gewonnen. Conny Klauß hat die Regisseurin für uns getroffen: ein Gespräch über die Freiheit der Animation und Momente der Realität, über Träume und das Verbessern der Welt, über Katzen, Mäuse und Bananen. Eine weitere Ausgabe von Talks’n’Topics hier zum Nachschauen:

 

DER NATÜRLICHE TOD DER MAUS ist Teil des Kurzfilmkatalogs 2021 der AG Kurzfilm. Die Online-Version des Kurzfilmkatalogs bietet Informationen zu über 1800 deutschen Kurzfilmen, die ab 2004 produziert wurden, über 900 davon können per Online-Preview von Branchenvertreter*innen gesichtet werden.