Filmförderung

Filmförderung

Referenzförderung Kurzfilm FFA 2019 – zwei Kurzfilme punktgleich an der Spitze

Die Filmförderungsanstalt FFA hat die aktuellen Ausschüttungen für die Referenzförderung für Kurzfilme bekanntgegeben. Im Jahr 2019 teilen sich insgesamt 58 Filme, die im Zeitraum von zwei Jahren über die Teilnahme auf bestimmten Festivals, Preisgewinne oder Prädikate mindestens 15 Punkte gesammelt haben, die Ausschüttungssumme von 569.683,62 €.
An der Spitze liegen IMPERIAL VALLEY (CULTIVATED RUN OFF) von Lukas Marxt und CAT DAYS / NEKO NO HI / KATZENTAGE von Jon Frickey mit jeweils 82,5 Punkten gleichauf. mehr