Neue Ausschreibungen: Flotter Dreier in Hamburg, Wettbewerb für Filmmusik & Sounddesign in Leipzig

Gewinner “Flotter Dreier 2017”: DIE BIESTER © TRIKK17, Sandra Schießl

Einer der beliebtesten Programmpunkte des jährlichen Internationalen KurzFilmFestivals Hamburg (in diesem Jahr vom 5.-11. Juni) ist der “Flotter Dreier Wettbewerb”: alle FilmemacherInnen sind bis zum 1. April 2018 aufgerufen, zum diesjährigen Thema “Skandal” ein maximal 3-minütiges Werk einzureichen. Der Wettbewerb ist mit einem Preisgeld von 1000 Euro für den Siegerfilm dotiert.

Alle Infos zum Flotten Dreier http://festival.shortfilm.com

Das Leipziger Kurzfilmfestival KURZSUECHTIG schreibt in diesem Jahr zum 7. Mal seinen Wettbewerbs für Filmmusik & Sounddesign aus. Ein bislang unvertonter Animationsfilm steht vom 1. Februar an zur Verfügung: Bis zum 18. März haben KlangkünstlerInnen Zeit, eine Vertonung des Werkes LIEBE SONNE von Uli Seis und Franka Sachse (Exklusive Wettbewerbsversion) zu erarbeiten. Unter den acht besten Einreichungen wird beim Finale am 14. April von einer Jury aus der Musik- und Medienbranche der Siegerfilm gekürt.

Alle Infos zum Projekt: http://www.kurzsuechtig.de